top of page

Schulhühner an der JMS

Die Kinder und das Kollegium der Jakob Muth-Schule durften sich auch in diesem Jahr wieder um 4 Hühner kümmern. Das dritte Jahr in Folge sind die 4 Damen im April für drei Wochen an unserer Schule eingezogen.

In Vorbereitung auf den Einzug war die Aufregung groß. Was brauchen die Hühner an Nahrung, wer kümmert sich an welchem Tag und in der Pause, wie ist der Umgang mit den Hühnern, was machen wir mit den Eiern und welche Namen bekommen die Damen? Eine Abstimmung erfolgte in allen Klassen und dann standen die Namen fest. Emma, Lilli, Leo und Harmonie. Die Namen wurden den Ringfarben zugeordnet, so dass Alle wussten, wie welches Huhn heißt. Wie auch in den Jahren zuvor verging die Zeit wieder sehr schnell. Die Hühner haben sich bei uns wohl gefühlt und sind nun in eine Kita umgezogen.

Wir bedanken uns bei den Pottrabauken und dem Oberschuirshof für das tolle Projekt. Unseren vier Hühnern wünschen wir alles Gute.



3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page